Aktionsbündnis Fuchs

sinnloses Töten von Füchsen

Sinnloses Töten von Füchsen

Jäger wollen sinnloses Töten von Füchsen wieder ganzjährig durchsetzen. Sinnloses Töten von Füchsen unter dem Deckmantel des Artenschutzes Seit Füchsen und anderen Prädatoren im Rahmen der Novellierung der Hessischen Jagdverordnung 2015/16 wenigstens kurze Schonzeiten gewährt werden, bemüht sich die Jägerschaft mit aggressiver Öffentlichkeitsarbeit darum, diese Tiere wieder ganzjährig töten zu dürfen. Zusätzlich werden die aktuellen …

Sinnloses Töten von Füchsen Diesen Beitrag weiterlesen »

Aktionsbündnis Fuchs fordert Jagdverbot - getötete Füchse und Hasen

Aktionsbündnis Fuchs: SOS für den Osterhasen – rund 60 Verbände fordern Jagdverbot

Das Aktionsbündnis Fuchs ist ein Zusammenschluss von rund 60 Organisationen aus dem Natur- und Tierschutzbereich, die sich gemeinsam Sorge um den „Osterhasen“ machen und ein Jagdverbot fordern. Aktionsbündnis Fuchs – Sorge um den „Osterhasen“: Rund 60 Natur- und Tierschutzverbände fordern ein Jagdverbot! Bundesweit gilt der Feldhase als gefährdete, lokal sogar stark gefährdete Art. Doch während Jäger scheinheilig …

Aktionsbündnis Fuchs: SOS für den Osterhasen – rund 60 Verbände fordern Jagdverbot Diesen Beitrag weiterlesen »

Teilnehmer gesucht für Studie 2022
Scroll to Top