Unfall A1 Bremen Hemelingen

Unfall A1 Bremen Hemelingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn 1

Unfall A1 Bremen Hemelingen – Unfallort: A1 Höhe Anschlussstelle Bremen Hemelingen – Datum: 01.02.2017 – Uhrzeit: 05:15 Uhr

Auf der Autobahn 1 in Höhe der Anschlussstelle Bremen-Hemelingen übersah heute Morgen ein 40 Jahre alter Lkw-Fahrer das Stauende und prallte gegen einen vorausfahrenden Laster. Der Unfallverursacher und sein Beifahrer wurden schwer verletzt.

Der 40-Jährige musste von der Feuerwehr aus dem Führerhaus befreit werden und wurde wie sein 39 Jahre alter Beifahrer in ein Krankenhaus gebracht. Der vorausfahrende 41 Jahre alte Lasterfahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 100.000 Euro.

Die Bergungs- und Reinigungsarbeiten nahmen etliche Zeit in Anspruch. Der Verkehr in Richtung Osnabrück wurde über die Parallelfahrbahn an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

***
Text: Nils Matthiesen – Polizei Bremen

Weitere Meldungen aus Bremen

DJ Hamburg