Bayern

Betäubungslose Ferkelkastration

Bayern will endlose Qual (betäubungslose Ferkelkastration) um weitere 5 Jahre verlängern

Bayern das Bundesland der Tierquäler – betäubungslose Ferkelkastration soll um 5 Jahre verlängert werden! Betäubungslose Ferkelkastration in Bayern bald weitere 5 Jahre? Kaum zu glauben, aber die Politiker in Bayern wollen vollkommen unnötiges Leiden durch betäubungslose Ferkelkastration von mehr als 100 Millionen  Ferkeln um weitere 5 Jahre verlängern. Deutscher Tierschutzbund appelliert an Agrarausschuss: Kein Einknicken …

Bayern will endlose Qual (betäubungslose Ferkelkastration) um weitere 5 Jahre verlängern Diesen Beitrag weiterlesen »

Tierqual bei der Ferkelkastration

Ferkelkastration: Bayern will Tierqual verlängern

Ferkelkastration – Bayern will die Tierqual bei der Ferkelkastration um 5 Jahre verlängern. Tierqual bei der Ferkelkastration in Bayern soll sinnloserweise verlängert werden Die bayerische Landesregierung hat einen Antrag zur Änderung des Tierschutzgesetzes vorgelegt und will damit das Ende der betäubungslosen Ferkelkastration um fünf Jahre hinauszögern. Der Deutsche Tierschutzbund kritisiert den ihm vorliegenden Antrag als tierschutzwidrig. …

Ferkelkastration: Bayern will Tierqual verlängern Diesen Beitrag weiterlesen »

Tageblatt24 News Nachrichten Tierschutz

Illegaler Tiertransport Bayern gestoppt: 7.000 Kleintiere und Exoten in Bayern beschlagnahmt

Illegaler Tiertransport Bayern mit 7.000 Kleintieren und Exoten gestoppt! Deutschlands bisher größter illegaler Tiertransport vereitelt. Illegaler Tiertransport Bayern – In Bayern wurde am Sonntag (15.10.2017) der wohl bisher größte deutsche illegale Tiertransport gestoppt. Die Polizei beschlagnahmte über 7.000 Tiere – darunter Mäuse, Ratten, Kaninchen und Meerschweinchen. Zudem befanden sich auch geschützte Exoten in dem tschechischen …

Illegaler Tiertransport Bayern gestoppt: 7.000 Kleintiere und Exoten in Bayern beschlagnahmt Diesen Beitrag weiterlesen »

Teilnehmer gesucht für Studie 2022
Scroll to Top