Tiere

End the Cage Age

End the Cage Age: 1,4 Millionen Menschen fordern Ende der Käfighaltung

1,4 Millionen Menschen in der EU fordern Ende der Käfighaltung: Erste erfolgreiche Europäische Bürger*inneninitiative zum Schutz von Tieren in der Landwirtschaft übergibt die Unterschriften an die EU-Kommission. Berlin, 02.10.2020: Heute, am Welttag für Tiere in der Landwirtschaft, wird die erste erfolgreiche Europäische Bürger*inneninitiative (EBI) zum Schutz von sogenannten “Nutz”tieren an die Europäische Kommission übergeben. Mit …

End the Cage Age: 1,4 Millionen Menschen fordern Ende der Käfighaltung Diesen Beitrag weiterlesen »

Tierversuche 2018

Tierversuche 2018: 2,8 Millionen Tiere in Deutschland für die „Wissenschaft“ missbraucht

Tierversuche 2018: 2,8 Millionen Tiere in Deutschland für die „Wissenschaft“ missbraucht! Tierschutz in Deutschland & Zahl der Tierversuche 2018: 2,8 Millionen Tiere in Deutschland für die „Wissenschaft“ missbraucht! Zahl der Tierversuche 2018 erneut angestiegen – Schon seit Jahren gibt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) vor, bestrebt zu sein, die Anzahl der für Experimente …

Tierversuche 2018: 2,8 Millionen Tiere in Deutschland für die „Wissenschaft“ missbraucht Diesen Beitrag weiterlesen »

Eisbären in Not

Eisbären in Not – Ein Drittel der globalen Population bedroht

Eisbären in Not – Ein Drittel der globalen Population ist bedroht! Die Zahl der Eisbären ist in vier Gebieten auf Talfahrt. Eisbären in Not – Eisbär ohne Eis Der WWF warnt: Eisbären in Not! Dem Eisbären geht es in einigen Regionen deutliche schlechter, als noch vor einigen Jahren. Davor warnt der WWF Deutschland angesichts neuer …

Eisbären in Not – Ein Drittel der globalen Population bedroht Diesen Beitrag weiterlesen »

Gequälte Ferkel erheben Verfassungsbeschwerde

Gequälte Ferkel erheben Verfassungsbeschwerde

Gequälte Ferkel erheben Verfassungsbeschwerde – PETA initiiert rechtshistorisches Verfahren vor dem Bundesverfassungsgericht Gequälte Ferkel erheben Verfassungsbeschwerde – PETA wird morgen Verfassungsbeschwerde im Namen der Ferkel einreichen! Organisation fordert Grundrechte für Tiere / Aktion in Karlsruhe am Dienstag, 19. November 2019, 11:15 Uhr Gequälte Ferkel erheben Verfassungsbeschwerde – Staatsziel Tierschutz darf nicht länger ignoriert werden: Am …

Gequälte Ferkel erheben Verfassungsbeschwerde Diesen Beitrag weiterlesen »

Millionen Versuchstiere leiden

Millionen Versuchstiere müssen leiden, weil die Bundesregierung nicht handelt

Deutschland lässt Millionen Versuchstiere im Stich, die immer noch leiden müssen, weil die Bundesregierung seit einem Jahr nicht handelt und die EU-Tierversuchsrichtlinie nicht umsetzt! Millionen Versuchstiere müssen immer noch leiden, weil die Bundesregierung nicht handelt! EU-Kommission fordert Deutschland zum Handeln auf, da immer noch Millionen Versuchstiere in Deutschland leiden. Die EU-Kommission hat Deutschland heute offiziell …

Millionen Versuchstiere müssen leiden, weil die Bundesregierung nicht handelt Diesen Beitrag weiterlesen »

Du und das Tier 03/2018

Du und das Tier 03/2018 – Das Märchen vom bösen Wolf

Die neue Ausgabe “Du und das Tier 03/2018“ ist erschienen und beschäftigt sich mit dem „Märchen“ vom bösen Wolf. Neue Ausgabe: Du und das Tier 03/2018 – Das Märchen vom bösen Wolf Der Wolf ist zurück – und steht im Fokus der neuen Ausgabe von Du und das Tier, dem Mitgliedermagazin des Deutschen Tierschutzbundes. Obwohl …

Du und das Tier 03/2018 – Das Märchen vom bösen Wolf Diesen Beitrag weiterlesen »

Betäubungslose Ferkelkastration

Bayern will endlose Qual (betäubungslose Ferkelkastration) um weitere 5 Jahre verlängern

Bayern das Bundesland der Tierquäler – betäubungslose Ferkelkastration soll um 5 Jahre verlängert werden! Betäubungslose Ferkelkastration in Bayern bald weitere 5 Jahre? Kaum zu glauben, aber die Politiker in Bayern wollen vollkommen unnötiges Leiden durch betäubungslose Ferkelkastration von mehr als 100 Millionen  Ferkeln um weitere 5 Jahre verlängern. Deutscher Tierschutzbund appelliert an Agrarausschuss: Kein Einknicken …

Bayern will endlose Qual (betäubungslose Ferkelkastration) um weitere 5 Jahre verlängern Diesen Beitrag weiterlesen »

454 ausgesetzte Tiere in Hamburg

454 ausgesetzte Tiere in Hamburg während der Sommerferien

454 ausgesetzte Tiere sind die bittere Ferien-Bilanz vom Hamburger Tierschutzverein während der Sommerferien 2018 in Hamburg. 454 ausgesetzte Tiere in Hamburg in den Sommerferien Am Ende der Hamburger Sommerferien zieht der Hamburger Tierschutzverein (HTV) eine bittere Bilanz für die vergangenen Wochen. Zwischen 1. Juni und Ferienende mussten insgesamt 454 ausgesetzte Tiere im Tierheim Süderstraße aufgenommen …

454 ausgesetzte Tiere in Hamburg während der Sommerferien Diesen Beitrag weiterlesen »

Tierqual bei der Ferkelkastration

Ferkelkastration: Bayern will Tierqual verlängern

Ferkelkastration – Bayern will die Tierqual bei der Ferkelkastration um 5 Jahre verlängern. Tierqual bei der Ferkelkastration in Bayern soll sinnloserweise verlängert werden Die bayerische Landesregierung hat einen Antrag zur Änderung des Tierschutzgesetzes vorgelegt und will damit das Ende der betäubungslosen Ferkelkastration um fünf Jahre hinauszögern. Der Deutsche Tierschutzbund kritisiert den ihm vorliegenden Antrag als tierschutzwidrig. …

Ferkelkastration: Bayern will Tierqual verlängern Diesen Beitrag weiterlesen »

sinnloses Töten von Füchsen

Sinnloses Töten von Füchsen

Jäger wollen sinnloses Töten von Füchsen wieder ganzjährig durchsetzen. Sinnloses Töten von Füchsen unter dem Deckmantel des Artenschutzes Seit Füchsen und anderen Prädatoren im Rahmen der Novellierung der Hessischen Jagdverordnung 2015/16 wenigstens kurze Schonzeiten gewährt werden, bemüht sich die Jägerschaft mit aggressiver Öffentlichkeitsarbeit darum, diese Tiere wieder ganzjährig töten zu dürfen. Zusätzlich werden die aktuellen …

Sinnloses Töten von Füchsen Diesen Beitrag weiterlesen »

Scroll to Top