Soziales

Wohnungslosigkeit in Deutschland 2019

Wohnungslosigkeit in Deutschland 2019 um 4 Prozent gestiegen

Laut der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe ist die Wohnungslosigkeit in Deutschland 2019 um 4 Prozent gestiegen. Nächstenliebe unterm Weihnachtsbaum reicht nicht aus, die Wohnungslosigkeit in Deutschland nimmt weiter zu! Alarmsignal: Wohnungslosigkeit in Deutschland 2019 um 4 Prozent gestiegen Wohnungslosigkeit in Deutschland 2019: „Unzählige Menschen in Deutschland kämpfen in diesen Tagen zu Weihnachten ums Überleben. Eine menschliche Politik …

Wohnungslosigkeit in Deutschland 2019 um 4 Prozent gestiegen Diesen Beitrag weiterlesen »

McDonald's Benefiz Gala

McDonald’s Benefiz Gala „Golden Society – Family & Friends“

Die alljährliche McDonald’s Benefiz Gala „Golden Society – Family & Friends“ brachte 2019 insgesamt eine Summe von 1.924.968 Euro ein! McDonald’s Benefiz Gala „Golden Society – Family & Friends“ 2019 Unter dem Motto „Golden Society – Family & Friends“ fand in München die alljährliche McDonald’s Benefiz Gala statt. Durch das Event und weitere Aktivierungen konnte …

McDonald’s Benefiz Gala „Golden Society – Family & Friends“ Diesen Beitrag weiterlesen »

Winterprogramm für Obdachlose in Hamburg

Winterprogramm für Obdachlose in Hamburg

Bei den einsetzenden winterlichen Temperaturen muss das Winterprogramm für Obdachlose in Hamburg endlich auch tagsüber wieder öffnen. Winterprogramm für Obdachlose in Hamburg startet ab 01.11.2019 „Ab 1. November beginnt wieder das Winterprogramm für Obdachlose in Hamburg. Der Senat muss jetzt die Unterbringung obdachloser Menschen zur Priorität machen und als allererstes die soziale Infrastruktur in der …

Winterprogramm für Obdachlose in Hamburg Diesen Beitrag weiterlesen »

Forró Party Hamburg

Forró Party Hamburg – DJ Baião im Universo am 29. September 2018

Nordöstlicher brasilianischer Paartanz: Forró Party Hamburg – DJ Baião im Universo am 29.09.2018. Forró Party Hamburg – Baião im Universo am 29.09.2018 Wer Forró noch nicht kennt: Forró ist ein Paartanz aus dem Nordosten Brasiliens, der auch in Europa immer mehr Beliebtheit gewinnt. Es ist ein sehr weicher und fließender Tanz, der sinnlich getanzt wird, …

Forró Party Hamburg – DJ Baião im Universo am 29. September 2018 Diesen Beitrag weiterlesen »

Rollstuhlbasketball in Hmaburg an der Stadteilschule Alter Teichweg

Rollstuhlbasketball in Hamburg an der Stadteilschule Alter Teichweg am 12.04.2018

Hamburger Rolli-Allianz am 12.04.2018 – Rollstuhlbasketball in Hamburg an der Stadteilschule Alter Teichweg. Wendige Flitzer beim Rollstuhlbasketball! Erster Projekttag an Stadtteilschule Alter Teichweg Senatskoordinatorin Ingrid Körner würdigt Engagement der Schule Ausblick auf Weltmeisterschaft 2018 in Hamburg Mit Spannung erwarten Kids in ihren Rollstühlen das Startsignal. Als Ingrid Körner das Spiel anpfeift, stürmen die 14 Mädchen …

Rollstuhlbasketball in Hamburg an der Stadteilschule Alter Teichweg am 12.04.2018 Diesen Beitrag weiterlesen »

SOS-Kinderdoerfer

SOS-Kinderdörfer: Situation der Kinder in Kriegs- und Krisengebieten verschlechtert sich 2018

SOS-Kinderdörfer: Situation der Kinder in Kriegs- und Krisengebieten verschlechtert sich 2018 SOS-Kinderdörfer – Für Millionen Jungen und Mädchen gehören Ausbeutung, Krieg und Hunger zum Alltag – für Waisen, Straßenkinder, Flüchtlingskinder und Kindersoldaten. Die SOS-Kinderdörfer erwarten 2018 eine weitere Verschlechterung der Lage. „Weltweit werden allem Anschein nach Hunger, Vertreibung und Not im Jahr 2018 noch weiter …

SOS-Kinderdörfer: Situation der Kinder in Kriegs- und Krisengebieten verschlechtert sich 2018 Diesen Beitrag weiterlesen »

Schwerbehindertenausweis

Schwerbehindertenausweis: Name ist diskriminierend, bis Ende Januar wird ein neuer Name gesucht!

Neuer Name für den Schwerbehindertenausweis – Änderung notwendig, da bisheriger Name diskriminierend ist! Vielen Menschen mit Schwerbehinderung geht es wie Hannah aus Pinnebergin Schleswig-Holstein: Sie empfinden die Bezeichnung „Schwerbehindertenausweis“ als diskriminierend. Die 14-Jährige mit Down-Syndrom verdeutlichte das in einem Gedicht und sorgte mit der Umbenennung ihres Schwerbehindertenausweises in„Schwer-in-Ordnung-Ausweis“ für Furore. „Hannah hat einen wichtigen und richtigen …

Schwerbehindertenausweis: Name ist diskriminierend, bis Ende Januar wird ein neuer Name gesucht! Diesen Beitrag weiterlesen »

Weihnachtsspendenaktionen

Weihnachtsspendenaktionen: Sozialministerin Reimann dankt niedersächsischen Medien

Sozialministerin Reimann dankt niedersächsischen Medien für ihre Weihnachtsspendenaktionen: „Die Niedersachsen zeigen große Solidarität. Jede Spende, und sei sie noch so klein, hilft Menschen in Not!“ Niedersachsens Sozialministerin Dr. Carola Reimann spricht den Medien im Land ausdrücklich ihren Dank für ihre Weihnachtsspendenaktionen aus, dass sie auch dieses Jahr wieder mit zahlreichen vorweihnachtlichen Spendenaktionen dazu aufrufen, Menschen …

Weihnachtsspendenaktionen: Sozialministerin Reimann dankt niedersächsischen Medien Diesen Beitrag weiterlesen »

Leerstehende Flüchtlingsunterkünfte für Obdachlose nutzen

Dirk Toepffer (CDU): Leerstehende Flüchtlingsunterkünfte für Obdachlose nutzen!

Dirk Toepffer: Haltet die Türen offen – Flüchtlingsunterkünfte für Obdachlose nutzen! Flüchtlingsunterkünfte für Obdachlose – Gerade jetzt zum Winter könnten nicht mehr benötigte Unterkünfte für unsere Obdachlosen zur Verfügung gestellt werden. Dazu der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Dirk Toepffer: „Die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe schätzt, dass in Deutschland sind ca. 860.000 Menschen wohnungslos und davon ca. 52.000 obdachlos …

Dirk Toepffer (CDU): Leerstehende Flüchtlingsunterkünfte für Obdachlose nutzen! Diesen Beitrag weiterlesen »

Obdachlose in Hamburg

Obdachlosigkeit in Hamburg lässt sich nicht mit Verdrängung lösen

Obdachlosigkeit in Hamburg lässt sich nicht mit Verdrängung lösen – Senat muss dringend den Kurs ändern! Obdachlosigkeit in Hamburg – Zum Jahresende, wenn die Weihnachtstage und der Jahreswechsel vor der Tür stehen, drängt häufig in den Hintergrund, dass für viele Menschen diese Jahreszeit besondere Härten mit sich bringt. Die Sozialbehörde geht von etwa 2.000 obdachlosen …

Obdachlosigkeit in Hamburg lässt sich nicht mit Verdrängung lösen Diesen Beitrag weiterlesen »

Scroll to Top