•  

     

Unfall B75 Kakenstorf – Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Tostedt und Buchholz am 15.08.2017

Unfall B75 Kakenstorf bei Starkregen

Unfall B75 Kakenstorf: Tödlicher Verkehrsunfall bei Starkregen

Für den 29-Jährigen bestand trotz sofortiger Reanimationsversuche durch Ersthelfer keine Chance. Der Unfallverursacher erlitt einen Schock.

Für die Unfallaufnahme musste die Bundesstraße bis 22.30 Uhr voll gesperrt werden. Ein Gutachter erschien vort Ort, um die Spuren zurm Unfallhergang zu untersuchen.

Ein Kreuz mahnt jetzt an dieser Stelle und wird ewig an diesen schlimmen und unnötigen Unfall erinnern (Anmerkung der Redaktion).

***
Text: Polizeiinspektion Harburg – Polizeihauptkommissar Jan Krüger

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.

neun − fünf =

  •