Unfall Osterode B243 am 26.12.2016 – 18-Jährige zu schnell, es entstand hoher Sachschaden

Polizei Polizeiwagen

Unfall Osterode B243 – Verkehrsunfall am ersten Weihnachtstag mit hohem Sachschaden

Unfall Osterode B243: Ort Osterode, B243 i.H. der Leege  – Datum: Montag, den 26.12.2016 – Uhrzeit: 16:55 Uhr

Am Montagnachmittag ereignete sich auf der B243 ein Unfall mit hohem Sachschaden. Der Verkehrsfluss war über mehrere Stunden eingeschränkt.

Eine 18 jährige Osteroderin befuhr die B243 in Richtung Osterode. In Höhe der Leege geriet sie aufgrund unangepasster Geschwindigkeit in einer Kurve von der Fahrbahn und anschliessend ins Schleudern.

Der PKW prallte frontal gegen die Mittelleitplanke und blieb letztendlich auf dem rechten Fahrstreifen stehen.

Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

 

***
Text: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.

zwölf + 12 =