Einbruch Westerstede, Fliederstraße: Einbruch in Einfamilienhaus am 19.01.2017 – Zwei Einbrecher von der Polizei Westerstede gesucht

Einbruch Westerstede, Fliederstraße

Einbruch Westerstede: Einbruch in Einfamilienhaus in der Fliederstraße

Einbruch Westerstede – Ort: Westerstede, Fliederstraße – Datum: 19.01.2017 – Uhrzeit: 17:00 bis 22:00 Uhr
Bereits am 19.01.2016, in der Zeit von 17:00 bis 22:00 Uhr, kam es in Westerstede, Fliederstraße, zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Aufgrund der festgestellten Spuren waren zwei bislang unbekannte Einbrecher in das Haus gelangt, nachdem sie eine Tür zum Wintergarten aufgebrochen hatten. Im Wohnhaus durchsuchten sie alle Räume; offensichtlich waren sie auf Bargeld und Schmuck aus. Was die Täter erbeuteten, ist noch unbekannt. Alle Schränke wurden geöffnet und durchwühlt. Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich beim Polizeikommissariat Westerstede (04488/833-0) zu melden.
***
Text: Rolf Cramer – Polizeikommissariat Westerstede
Weitere Meldungen aus Niedersachsen

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.

sieben + 7 =