Unfall Oldenburg Bismarckstraße: Verkehrsunfall am 15.03.2017 – Radfahrer schwer verletzt

Unfall Oldenburg Bismarckstraße - Polizei Polizeimeldung Blaulicht3

Unfall Oldenburg Bismarckstraße: Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt.

Unfall Oldenburg Bismarckstraße – Am Mittwoch ereignete sich gegen 10 Uhr an der Bismarckstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde.

Der 30-jährige Fahrer eines Seat wollte von einem Parkplatz in die Bismarckstraße abbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden Radfahrer. Es kam zu einer leichten Berührung, wodurch der Radfahrer stürzte und sich dabei schwer verletzte.

Der 29-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

***
Text: Stephan Klatte – Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland

Weitere Meldungen aus Niedersachsen

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.

sechs + drei =