Feuerwehr Hamburg rettet in Hamburg-Allermöhe, Wilhelm-Iwan-Ring eine zwischen LKW und Container eingeklemmte Person

Feuerwehr Hamburg Wilhelm-Iwan-Ring

Feuerwehr Hamburg rettet zwischen LKW und Container eingeklemmte Person im Wilhelm-Iwan-Ring

Bei Rangierarbeiten auf einem Betriebsgelände wurde eine Person zwischen einem LKW und einem Container eingeklemmt. Die Feuerwehr Hamburg musste zur Rettung der Person die Seilwinde eines Rüstwagens einsetzen.

Nach notärztlicher Versorgung wurde der Patient mit Verletzungen beider Oberschenkel und des linken Unterarms in ein nahegelegenes Unfallkrankenhaus befördert.

Eingesetzte Kräfte: 1 Löschzug der Berufsfeuerwehr, 1 Freiwillige Feuerwehr, 1 Führungsdienst (B-Dienst), 1 Rüstwagen, 1 Rettungswagen, 1 Notarzteinsatzfahrzeug mit 26 Einsatzkräften.

 

***
Text:

Jan Ole Unger - Feuerwehr Hamburg

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.

vierzehn − 12 =