Unfall B83 Steinmühle: Schwerer Verkehrsunfall am 11.03.2017 – Schwer verletzter Motorradfahrer mit Rettungshubschrauber nach Hannover geflogen

Unfall B83 Steinmühle

Unfall B83 Steinmühle: Rettungshubschraubereinsatz nach Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten und einem schwer verletzten Motorradfahrer

Unfall B83 Steinmühle – Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 83 Höhe Steinmühle

Am Samstag Nachmittag, den 11.03.2017, gegen 15 Uhr kam es auf der Bundesstraße 83 bei Steinmühle zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Kraftfahrzeugen. Ein Motorradfahrer erlitt dabei schwere Kopfverletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber “Christoph 4” nach Hannover in die Medizinische Hochschule geflogen werden.

Nach ersten Ermittlungen durch die aufnehmenden Polizeibeamten der Polizeistation Bodenwerder war ein 41-jähriger Hannoveraner mit seinem Ford auf der Bundesstraße 83 von Polle in Richtung Bodenwerder unterwegs. In Höhe Steinmühle wollte er dann nach links auf den dortigen Parkplatz abbiegen und verringerte dazu seine Geschwindigkeit. Der nachfolgende 68-jährige Motorradfahrer aus Moringen hatte dies offensichtlich übersehen und konnte sein Honda Goldwing Trike nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Der Motorradfahrer fuhr auf den Ford auf. Ein nachfolgender 22-jähriger Fahrzeugführer aus der Samtgemeinde Bodenwerder fuhr mit seinem Skoda Fabia ebenfalls auf. Durch den Unfall zog sich der Motorradfahrer schwere, aber zum Glück nicht lebensgefährliche Kopfverletzungen zu. Er wurde zunächst durch einen hinzugerufenen Rettungswagen versorgt. Beide Pkw-Führer, sowie deren Insassen, blieben glücklicherweise unverletzt. Die Bundesstraße musste während der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge für ca. eine Stunde komplett gesperrt werden. Der angeforderte Rettungshubschrauber aus Hannover landete direkt an der Unfallstelle neben der Bundesstraße.

***
Bild & Text: Holger Nitsch – Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Weitere Meldungen aus Niedersachsen

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.

10 + zwei =