Pkw Brand L589 Delligsen und Grünenplan: Ford Mondeo während der Fahrt in Brand geraten

Pkw Brand L589 Delligsen

Pkw Brand L589 Delligsen und Grünenplan: Pkw brennt vollkommen aus

Pkw Brand L589 Delligsen, Holzminden – Am Sonntag Morgen gegen 05:10 Uhr geriet ein Ford Mondeo während der Fahrt plötzlich in Brand. Der 36-jährige Fahrzeugführer aus Alfeld befand sich gerade auf dem Weg zu seiner Arbeitsstätte. Auf der Landesstraße 589 zwischen den Ortschaften Delligsen und Grünenplan habe er Qualm aus dem Motorraum wahrgenommen und seinen Pkw angehalten. Nachdem er dann aus dem Pkw ausgestiegen war, sei der Motorraum auch schon in Brand geraten.

Die verständigte Feuerwehr aus Delligsen war schnell vor Ort und begann mit den Löscharbeiten. Die Zerstörung des Ford konnte aber nicht mehr verhindert werden. Der Motor- und Fahrgastraum des Pkw brannten vollständig aus.

Nach bisherigen Ermittlungen der aufnehmenden Polizeibeamten vom Polizeikommissariat Alfeld geriet der Pkw plötzlich aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Hinweise auf ein Fremdverschulden haben die Ermittlungen vor Ort nicht ergeben, so dass ein technischer Defekt wahrscheinlich ist. Der Fahrzeugführer wurde glücklicherweise nicht verletzt und kam mit dem Schrecken davon. Der Pkw wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen.

***
Bild & Text: Holger Nitsch – Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Weitere Meldungen aus Niedersachsen

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.

5 − 4 =