Itzehoe: Dreiste Farbschmierer besprühen wartenden Zug der NordBahn auf einem Gleis Am Brookhafen

Polizei Itzehoe NordBahn auf Gleis beschmiert
Itzehoe – Donnerstagabend haben mehrere Unbekannte einen auf einem Gleis am Brookhafen wartenden Zug mit Sprühfarbe verunstaltet. Der angerichtete Schaden dürfte bei bestimmt 1.500 Euro liegen, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

In der Zeit von etwa 19.00 Uhr bis circa 20.00 Uhr befand sich der Zug der NordBahn auf einem Gleis Am Brookhafen, weil der Zugführer den Itzehoer Bahnhof verkehrsbedingt nicht anfahren konnte. Kurz vor 20 Uhr sah er dann über Außenkameras auf seinen Monitoren mehrere Personen, die sich an dem Triebwagen und einem Waggon mit Farbe zu schaffen machten. Durch lautes Rufen schreckte der Zugführer die Gruppe auf und schlug sie in die Flucht – Sprühdosen und einige weitere Gegenstände ließen die Täter zurück. Eine Fahndung nach den vier bis fünf Personen verlief leider negativ.

Zeugen, die Hinweise auf die Schmierfinken geben können, sollten sich mit der Itzehoer Polizei unter der Telefonnummer 04821 / 6020 in Verbindung setzen.

 

***

Text: Merle Neufeld – Polizeidirektion Itzehoe

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.

17 + zwölf =