Brand Hamburg Billstedt, Daniel-Bartels-Weg – Feuerwehr Hamburg löscht Feuer im Einfamilienhaus

Brand Hamburg Billstedt Daniel-Bartels-Weg

Brand Hamburg Billstedt: Einfamilienhaus in Flammen

Brand Hamburg Billstedt – Ort: Hamburg Billstedt, Daniel-Bartels-Weg – Datum: 04.02.2017 – Uhrzeit: 04:58 Uhr

Die Feuerwehr Hamburg wurde von Anwohnern zu einem Feuer in einem Einfamilienhaus gerufen. Als die alarmierten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, brannten aus bisher ungeklärter Ursache ein Anbau und Teile des Daches.

Zwei Bewohner, die sich bereits ins Freie gerettet hatte, wurden durch die Besatzung eines Rettungswagens rettungsdienstlich versorgt, verblieben jedoch auf eigenen Wunsch an der Einsatzstelle.

Das Feuer konnte von zwei Trupps mit umluftunabhängigem Atemschutz und je einem C-Rohr im Innen- u- Außenangriff schnell gelöscht werden. Nach der Entrauchung des Gebäudes mit einem Druckbelüfter und Überprüfung der Dachkonstruktion mit einer Wärmebildkamera, wurde die Einsatzstelle der Polizei für weitere Ermittlungen übergeben.

Im Einsatz waren eine Löschgruppe der Berufsfeuerwehr Hamburg, zwei Freiwillige Feuerwehren, ein Rettungswagen, sowie ein Gerätewagen-Atemschutz der Feuerwehr Hamburg, mit insgesamt 26 Einsatzkräften.

***
Text: Torsten Wesselly – Feuerwehr Hamburg

Weitere Meldungen aus Hamburg

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.

10 − 9 =