Unfall Bremen Sankt-Jürgen-Straße – Fußgänger von Straßenbahn erfasst

Fußgänger von Straßenbahn erfasst - Unfall Bremen Sankt-Jürgen-Straße

Fußgänger von Straßenbahn erfasst – Unfall Bremen Sankt-Jürgen-Straße.

Unfall Bremen – 
Ein 69 Jahre alter Fußgänger ist am Mittag in der Östlichen Vorstadt von einer Straßenbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.

Der 69-Jährige wollte laut Zeugenaussagen die Gleise der Haltestelle Sankt-Jürgen-Straße überqueren und achtete dabei nicht auf die einfahrende Straßenbahn. Der Bremer erlitt bei dem Unfall lebensgefährliche Kopfverletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Unfallstelle wurde bis 14 Uhr gesperrt, es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen.

***
Text: Pressestelle Polizei Bremen – Nils Matthiesen

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.

sechzehn + elf =